LOGIMAT 2017

LOGIMAT 2017

Besuchen Sie uns auf der LOGIMAT 2017, 14.-16. März 2017 in Stuttgart

Die RULMECA Gruppe präsentiert auf der LOGIMAT 2017 vom 14.-16. März 2017 Innovationen auf dem Gebiet der Rollen, Trommelmotoren und angetriebenen Rollen.

Auf der LOGIMAT 2017 zeigt Rulmeca die DriveRoller-Serie RDR BL-2.
Diese angetriebene Rolle ist mit bewährten und technologisch fortschrittlichen Bauteilen gefertigt und ist die ideale Lösung bei der Konstruktion von automatisierten Systemen mit hoher Leistung.
Der Rulmeca DriveRoller (RDR) mit integriertem Motor bietet Laufruhe, Energieeffizienz und eine lange Standzeit, was sowohl für die Planung als auch für die Anwendung deutliche Vorteile bringt.
In die Rolle integriert ist ein bürstenloser Motor mit Spannung 24V DC, der direkt mit dem Planetengetriebe mit Stahlverzahnung verbunden ist.
Die Antriebselektronik und die integrierte Bedienung gewähren eine sichere und zuverlässige Steuerung ohne externe elektronische Karten.
Die Kabelführung und die Möglichkeiten der einfachen Steuerung oder direkten Anbindung an elektronische Systeme (PLS, BUS) machen den RDR BL-2 zur idealen Lösung, um kompakte Systeme und Förderer state-of-the -art zu bauen.
Der DriveRoller ist mit verschiedenen Rohrmaterialien, Oberflächenbehandlungen und Übertragungssystemen auf andere Slave-Roller frei konfigurierbar. Die einzige Grenze für das Produkt ist in der Phantasie des Designers.
Dank der Leistungsfähigkeit und der Konfigurationsflexibilität lässt sich der RDR BL-2 problemlos für unterschiedlichste Aufgaben verwenden, wie z.B: häufige Start / Stopp-Operationen, konstante Geschwindigkeitsänderung und präzise Produktplatzierung.
Dank der geringen Leistungsaufnahme ist der RDR BL-2 auch die ideale Lösung für die Produktion von Systemen mit hohen Wirkungsgraden.

Sie finden Rulmeca auf der LOGIMAT 2017 in Halle 5 - Stand Nr. 5D49.