Eine RULMECA Erfolgsgeschichte: EGAT, Thailand

Im Jahr 2014 wurden die leistungsstarken und energieeffizienten RULMECA Trommelmotoren 1000HD 200 kW in einem Aufgabeband im Kohlekraftwerk der „Electricity Generating Authority“ in Thailand (EGAT) installiert.

Die beiden 200 kW Motoren wurden als Doppelantrieb  in das 264 m lange Förderband eingebaut.

Der Massendurchsatz des Förderbandes  beträgt 1750 t Braunkohle pro Stunde.

Grund für den Austausch des herkömmlichen Motors durch einen RULMECA Trommelmotor war die Reduzierung der Wartungs- und Stillstandzeiten sowie die Einsparung von Energiekosten.  

Ein Trommelmotor wurde als Kopfantrieb, der den Follower darstellt und  ein zweiter als Heckantrieb, welcher als Master arbeitet, installiert.  Beide Motoren werden über Frequenzumrichter betrieben, um gleiche Drehmomente und Geschwindigkeiten zu sichern.

Bis zum heutigen Tage arbeiten die RULMECA Trommelmotoren bei Umgebungstemperaturen zwischen 35 und 45 Grad Celsius 24 Stunden am Tag ohne jegliche Probleme. 

DOWNLOAD   [ EGAT.pdf ]