Mit IP69 bietet Rulmeca absolute Sicherheit für lebensmittelverarbeitende Betriebe

Mit IP69 bietet Rulmeca absolute Sicherheit für lebensmittelverarbeitende Betriebe
Rulmeca kann nun die erweiterte Schutzart IP66/69 bei Trommelmotoren 80LS, 113LS , 138LS und 165LS in Edelstahl anbieten. Das Ziel des externen Zertifizierungsverfahrens war die Bestätigung der Schutzart IP69 (gem. DIN EN 60529 ) des aktuellen Dichtungssystems TS8N. Dieses besteht aus komplettem Edelstahl-Außenmaterial mit VITON Staublippen- und PTFE-Abstreiferdichtungen.
Der Test wurde bei dem unabhängigen VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut durchgeführt. Im Testaufbau wurden die Trommelmotoren aus 4 Winkeln (0 °, 30 °, 60 °, 90 °) mit einer Flachstrahldüse mindestens 30 Sekunden bei einem Druck von 100 bar beschossen Der Abstand zwischen Düse und Prüfling betrug 100-150mm und die Wassertemperatur 80 ° C.