Rulmeca stellt dritte Generation seiner 24VDC Antriebsrollen vor

Rulmeca – seit über 40 Jahren ein zuverlässiger Partner für Fördertechnik-Komponenten – stellt mit den intelligenten BL3 Drive Rollers die dritte Generation seiner 24 VDC Antriebsrollen-Technologie für angetriebene Rollenbahnen vor. Die neuen BL3 Antriebsrollen sind gegenüber ihren Vorgängern trotz identischer Preisstellung verschleißfester ausgelegt und decken nun einen mehr als doppelt so großen Geschwindigkeitsbereich (0,16 bis 1,25 m/s) bei bis zu 40 % mehr Drehmoment ab. Anwender können folglich sowohl die Zuverlässigkeit als auch die Leistungsfähigkeit ihrer Rollenbahnen deutlich erhöhen. Dank des neuen BL3 Motion Controllers, der zeitgleich zum Launch der dritten Drive Roller Generation ebenfalls in Serie erhältlich ist, erhalten Förderanlagenbauer Antriebsrolle und abgestimmte Regelungstechnik aus einer Hand. Zum Einsatz kommen die neuen BL3 Antriebsrollen in Rollenbahnen der Verpackungs- und Logistikindustrie sowie in zahlreichen weiteren zu- und abführenden Förderanlagen der industriellen Produktion.

So wie alle Vorgängermodelle der Rulmeca Antriebsrollen sind auch die neuen BL3 Drive Rollers mit einem bürstenlosen Motor ausgestattet, der in einem 50 mm Mantelrohr eingebaut ist und benachbarte Rollen über Keilrippen- und Rundriemen sowie Ketten antreiben kann. Es werden keine zentralen Antriebseinheiten mit aufwendig auszulegenden Antriebsketten und Schutzvorrichtungen benötigen. Gleichzeitig sorgen die BL3 Antriebsrollen mit ihrem integrierten Motor für einen besonders leisen und vor allem auch sicheren Betrieb und stellen dank kompakter Auslegung ohne aufwendigen Hauptantrieb zudem eine besonders effiziente Wartung der Rollenbahnen sicher. Rollenbahnen, die mit BL3 Antriebsrollen bestückt werden, bestechen zudem durch eine energieeffiziente Auslegung dank hoher Energieeffizienzwerte der Motorwicklung und Getriebeuntersetzung.

Die neuen BL3 Antriebsrollen von Rulmeca können alle Vorgänger- und baugleiche Wettbewerbermodelle ersetzen und sind damit auch ideal als Ersatzteilkomponente sowie für Retrofit-Designs. Zum Einsatz kommt sie in einer Vielzahl von Rollenbahnen mit niedrigem und mittelhohem Drehmoment bei festen oder variablen Drehzahlen, auch mit häufigen Start/Stop-Zyklen. Zudem eignet sie sich auch für alle Anwendungsbereiche, in denen konstant hohe Drehmomente im angegebenen Drehzahlbereich gefordert sind. Selbst bei solch fordernden Anwendungen sorgen die neuen BL3 Drive Roller für niedrige Geräuschpegel des Antriebs, einer hohen Betriebssicherheit und besonders geringen Energieverbrauch.

Die neuen Rulmeca BL3 Drive Rollers sind ab sofort in zahlreichen Konfigurationen erhältlich, die Rulmeca individuell abgestimmt auf das zu handhabende Fördergut, die Gesamtkonfiguration des fördertechnischen Systems und seiner Umgebungsbedingungen fertigt. Bei Bedarf kann Rulmeca auch individuelle Konfigurationen des BL3 Motion Controllers liefern, um die Anforderungen kundenspezifisch zugeschnittener Anlagen oder Sondermaschinen zu erfüllen.